Blade IP-Trolley gewinnt zum dritten Mal in Folge den Editors Choice Award

Ausgezeichnet! Schlaue technische Details, flach wie kein Zweiter: So sichert sich der IP Blade von Big Max den begehrten Editors Choice Award des Golf Digest!

Mit der neuesten Generation seiner Flat Fold-Technologie hat BIG MAX seinen dritten Sieg in Folge beim Golf Digest Editor’s ChoiceAward für den Best Push Cart erzielt. BIG MAX, Europas führende Marke für Trolleys, feiert in der Kategorie „Best Club Transport“ den dritten Sieg mit dem neuen BLADE IP Trolley. Der Erfolg aller drei preisgekrönten Trolleys von BIG MAX basiert auf deren Größe im gefalteten Zustand. Und der BLADE IP, der mit einer Größe von gerade mal 88 x 62 cm und einer unglaublichen Tiefe von 12,5 cm auf den Markt kommt, ist der flachste der BIG MAX Trolleys und damit zweifellos, der am leichtesten zu verstauende und zu transportierende Trolley auf dem Markt.

Der BIG MAX Blade IP, bei dem die Räder vollautomatisch eingeklappt werden, kann in wenigen Sekunden ab- oder aufgebaut werden.

Mit der patentierten Flat Fold Technologie von BIG MAX kann der Blade IP perfekt und sicher sowohl im Spind, als auch im Kofferraum verstaut werden.

Die Quick-Fix und Quick-Lok Befestigungen für praktische Accessoires und ein durchdachtes Organizer Paneel machen das Paket perfekt. Bereits das Vorgängermodell, der BIG MAX Blade, erlangte in den USA den Titel “bestes Golf Push Cart der Welt”.

Das Flat Fold System ist derart funktionell, dass auch der Nachfolger, der jetzige Blade IP, ausgezeichnet wurde. Und zwar mit dem Editor´s Choice Award 2018 und 2019.
bigmaxgolf.com

Auch interessant

PG-PowerGolf bietet Pflege-Service für Golf-Caddys an

Über den Winter macht der Ettlinger Hersteller alle PowerGolf-Caddys fit für die neue Golfsaison.

COBRA GOLF präsentiert die neuen MIM Wedges

COBRA Golf präsentiert seine neuen KING MIM Wedges, die ersten Wedges mit einer Kopfkonstruktion, ...

Hübsch & gut: Die neuen Vokey-Wegdes SM7

Titleist und Bob Vokey stellen die neueste Wedge Serie vor: die nunmehr siebente Generation ...