Simplygolf Logo

Die neue Golfakademie im Martinhal Cascais: Abschlag für die ganze Familie

Es grünt so grün um das Martinhal Cascais an der Küste Portugals. Die vielen Golfplätze im Naturpark sind die perfekte Challenge für golfbegeisterte Familien jeden Handicaps.

Reise - Dezember 2019 von Klaus Nadizar
Die neue Golfakademie im Martinhal Cascais: Abschlag für die ganze Familie

Vom städtischen Trubel in ein ruhiges Natur- und Golferparadies: Nur eine halbe Stunde Autofahrt von Lissabon entfernt lässt das Familienresort Martinhal Cascais das Herz von großen und kleinen „Rabbits”, so bezeichnet man im Golferjargon Neulinge auf dem grünen Rasen, und passionierten Golfern gleichermaßen höherschlagen. Umgeben von fünf Golfplätzen und eingebettet in einen Naturpark mit zwei weitläufigen Golfanlagen ist das Familienresort Martinhal Cascais der ideale Ausgangspunkt für einen aktiven Familienurlaub auf dem Grün. Im Rahmen der neuen Golfakademie können Eltern und Kinder nun in sieben Tagen spielerisch den Schläger schwingen und ihr Handicap verbessern. „Ein schönes Spiel” ist garantiert! Weitere Infos unter www.martinhal.com.

Die neue Golfakademie im Martinhal Cascais: Abschlag für die ganze FamilieQuinta da Marinha, Oitavos, Penha Longa Sintra, Pestana Beloura und Estoril Palace – so klangvoll sind die Namen der fünf Golfplätze in unmittelbarer Umgebung des Familienresorts Martinhal Cascais und ihr sonorer Name wird auch den Orten gerecht: Mit Blick auf den Atlantik und die naturbelassene Küste könnenGolferfamilien hier nach Herzenslust putten, pitchen und chippen. Für die Rabbits unter den Golfern bietet das Martinhal Cascais bis April 2020 nun die Golfakademie, in der sie in einer Woche die Grundkenntnisse des Golfens erlangen.

Keith Barrett, ausgebildeter Golflehrer und PGA Professional (Stufe IV) gibt fünf Tage lang zwei Unterrichtsstunden pro Tag, bei denen Groß und Klein den richtigen Swing erlernen und Kurzspielfähigkeiten erwerben. Als krönendes Finale geht es direkt auf den Golfplatz Pestana Quinta da Beloura. Und bei wem Keith Barrett nun die Golferleidenschaft geweckt hat, der kann nach seinem Aufenthalt an der Küste Lissabons gleich noch einen sportlichen Abstecher an die Algarve im Süden des Landes machen. Hier liegt das familienfreundliche Martinhal Quinta Family Golf Resort in einer der renommiertesten Golfsportregionen Europas und ist die perfekte Basis, um die preisgekrönten Golfplätze mit der ganzen Familie zu spielen – und danach in den privaten Pool der eigenen Villa zu hüpfen.

Die Familien-Golfakademie im Martinhal Cascais kann bis Anfang April gebucht werden. Familien mit zwei Kindern bis zu 12 Jahren zahlen ab ca. 2.600 € für sieben Übernachtungen inklusive Halbpension und dem fünftägigen Golfkurs mit Keith Barrett. Ebenso inkludiert sind die Nutzung von Indoor- und Outdoor Pool, Whirlpool, Sauna, Dampfbad im Finisterra SPA und des Fitnessraums als auch die Transfers zum und vom Golfplatz.

Buchungskontakt:
Martinhal Lisbon Cascais Family Resort Hotel | Quinta da Marinha | Rua do Clube

2750-002 Cascais, Portugal
res@martinhal.com
www.martinhal.com

SIMPLY Good2Know: Martinhal Family Hotels & Resorts

Ob Strandurlaub an der Algarve oder Städtetrip nach Lissabon, Familien können mit Martinhal Family Hotels & Resorts ihren Portugaltrip ganz individuell planen, und zwar auf Luxusniveau. Vom edlen Dinner in einem der Fünf-Sterne Martinhal Hotels hin zum selbstgekochten Abendessen beim Aufenthalt in einer der Designer-Villen, vom elterlichen Bummel, während die Kinder liebevoll betreut sind, hin zum gemeinsamen Ausflug: Martinhal bietet ein Bausteinprinzip, mal mit, mal ohne Kinderbetreuung, das den perfekten Familienurlaub ermöglicht. Mit dem Martinhal Sagres am Strand der West-Algarve setzte das singapurisch-schweizerische Unternehmerpaar Chitra und Roman Stern 2010 den Grundstein für ihr Familien-Luxus-Konzept. Die exklusive Anlage mit geräumigen Ferienhäusern wurde speziell für Familien mit jüngeren Kindern konzipiert. Das zweite Resort, Martinhal Quinta im Süden Portugals, bietet stylische, familienfreundliche Villen, Restaurants, Bars sowie verschiedene Kinder- und Freizeitangebote. 2016 folgte das erste kinderfreundliche Stadthotel in Lissabon,Martinhal Chiado, im gleichnamigen Altstadt-Viertel. Auf Wunsch betreut Martinhal hier die Kinder, während die Eltern die kulturreiche Stadt entdecken. Eine halbstündige Zugfahrt von Lissabon entfernt befindet sich das Martinhal Cascais zwischen zwei Golfplätzen in einem Naturpark. Neben 68 geschmackvoll eingerichteten Zimmern und vier Suiten können Familie auch eine der zwölf Zwei-Zimmer-Ferienhäuser mit vollständig ausgestatteter Küche mieten. Weitere Infos unter www.martinhal.com.

Newsletter Anmeldung
Unterstützen Sie uns